SBR Steuerung FLEXA UNI

Mit  der Steuerung ist es möglich, zu wählen ob jeweils die Beschickung, Klarwasser oder die Schlammrückführung im Tauchpumpen – oder im Luftheberbetrieb  angesteuert werden soll. Eine beliebige Ablauffolge kann programmiert werden.

AKKU PLUS 

zum AKKU PLUS Modul

Auch für Festbett Anlagen geeignet.

Vielfältigkeit (Einsatz in allen KKA mit Verdichter Betrieb)

Beliebige Ablauffolge innerhalb eines Zyklus programmierbar

Ab sofort ist es möglich eine beliebige Ablauffolge innerhalb eines Zyklus zu programmieren. Eine mehrmalige Beschickung oder mehrere Ruhephasen können programmiert werden. Durch Vergabe eines Zahlencode können beliebige Ablauffolgen erstellt werden. Der allgegenwärtige 6 Stunden Zyklus kann verlängert oder verkürzt werden. 

Durch Erstellen einer bestimmten Ablauffolge ist es möglich eine Wirbelbett oder Festbett KKA zu steuern mit oder ohne Beschickung, Klarwasserabzug. Der Schlammabzug, Klarwasserabzug und die Beschickung können dann auch als Tauchpumpen betrieben werden.

Das bedeutet: Alle Kleinkläranlagen mit Belüftung durch Verdichter, sei es SBR, Wirbelbett oder Festbett können mit dieser Steuerung betrieben werden. Dadurch haben Sie eine geringere Lagerhaltung.

Sparschaltung

An unserem Niveaueingang 2 kann ein zusätzlicher Schwimmerschalter angeschlossen werden, welcher den Wasserstand im Reaktor erfasst und dadurch eine reduzierte Belüftung aktiviert.

Ausstattung

- Druckmessung, Über- und Unterdruckauswertung
- Netzausfall Alarm (auch mit Akku erhältlich)
- beschriftete Ventilstecker Leitungen mit Thermotransferdruck (bei Bestellung kann Länge angepasst werden)
- Steckdose für Verdichter
- beliebige Ablauffolge innerhalb eines Zyklus programmierbar
- Auswahl zwischen Tauchpumpenbetrieb und Mammutheberbetrieb
- Zyklus Gesamtzeit veränderbar
- Sparschaltung aktivierbar
- Hochwasser Alarm, wahlweise als Schliesser oder Öffner programmierbar
- Alarmausgang 230 V und als 5V DC
- Niveau Eingänge als 12 V DC, dadurch Einsatz v. Reed Schwimmerschalter möglich
- lange Lebensdauer der Relais durch Schutzbeschaltung

SBR_FLEX_UNI
Neuer Artikel

Download

SBR Steuerung Flexa Uni 060718

SBR Steuerung FLEXA Uni

Download (1005.67k)